Kostenloser Besuch der „Körperwelten“-Ausstellung für Taxifahrer

Die Veranstalter der Ausstellung „Körperwelten – Eine Herzenssache“, welche vom 16. Mai 2014 bis 15. Oktober 2014 in der Hafencity stattfindet, lädt am 20. Mai Hamburger Taxifahrer zu einem kostenlosen Besuch ein.

 

In der Ausstellung bieten „mehr als 200 Präparate“ (…) Medizinern und Laien einen unvergesslichen Blick in ihr Innenleben, auf einzelne Organfunktionen und die häufigsten Erkrankungen.“ Weitere Informationen zu den „Körperwelten“, welche weltweit schon mehr als 40 Millionen Besucher hatten, ist der Webseite zu entnehmen.

Bei Interesse können sich Taxifahrer per eMail anmelden bei monteslier@taxi-ad.de . Bitte in der eMail notieren, ob man alleine oder mit einer Begleitperson kommt. Benötigt wird auch eine Uhrzeit des Besuchbeginns, zur Auswahl stehen 15, 16, 17 und 18 Uhr.

Der Veranstalter rät zur Nutzung des Parkhaus Überseequartier in der Überseeallee 3. Von dort sei man in wenigen Gehminuten beim Museum. Zusätzlich werden bis zu 15 ausgeschilderte Parkplätze für die Taxifahrer-Besucher am Lohseplatz 1 (Rückseite des Museums) bereit gehalten.

 

Es wird gebeten, einen Nachweis über die Taxifahrer-Tatigkeit mitzubringen, z.B. Personenbeförderungsschein, Funk-Ausweis oder ähnliches.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.