Print

Aktuelle Nachrichten

06.12.2015

Letzter Blog-Beitrag: "Umfrage: Keine Mehrheit für Taxi-Liberalisierung" (6.12.15)

weiter lesen


07.05.2015

Uber stoppt Tourvermittlung in Kansas

weiter lesen


15.04.2015

Blitz-Marathon - hier wird am Donnerstag kontrolliert

weiter lesen


08.04.2015

Neue Rot-Grüne Koalition plant mehr Taxiposten und Switchh-Stationen

weiter lesen


20.12.2014

SPIEGEL-Streitgespräch zwischen Uber-Chef und Sprecher des Hamburger Taxenverbandes

weiter lesen


16.09.2014

Senat beschließt 7,8%-Tarifanpassung wg. Mindestlohn

weiter lesen


26.06.2014

Neuer Blog bei TAXI-MAGAZIN.DE

weiter lesen


24.06.2014

"Taxifahrerproteste haben gewirkt - Wundercar vermittelt keine illegalen Taxis mehr"

weiter lesen


05.06.2014

ARGE-Verbände veröffentlichen Flyer zur Taxidemo 11.6.2014

weiter lesen


27.05.2014

Neuer Weblog NAPPMATER.DE huldigt dem MEISTER

weiter lesen


TAXI-MAGAZIN: Willkommen bei der neuen Webseite für das Hamburger Taxen-Gewerbe

Eine Lücke soll geschlossen werden: Für das Hamburger Taxen-Gewerbe werden hier ab sofort aktuelle Nachrichten, faktenreiche Hintergrund-Berichte und viele unterschiedliche Meinungsartikel veröffentlicht.

Es gibt Websites von Taxi-Firmen und Fachverlagen, es gibt private Taxiblogs und zwei vielbeachtete Taxiforen - aber es gab bisher keine Internet-Seite mit aktuellen Nachrichten und Artikeln für das Hamburger Taxengewerbe. Das wollen wir ändern.

 

Dabei werden wir Fakten und Meinungen sauber voneinander trennen. Und pluralistisch sein: Jeder engegagierte Taxler und jeder Taxi-Verband hat hier die Möglichkeit zu publizieren. Allerdings legt die Redaktion, im Interesse der Leser, Maßstäbe an die Veröffentlichungen: Sie sollen aktuell sein, der Leser darf einen Erkenntnis-Gewinn erwarten - und eine Sprache, die bei Bedarf gerne engagiert sein darf, aber immer auch einer Problem-Lösung dienlich sein soll.

 

Die Redaktion wird immer wieder bei Behörden und Ämtern, bei Vereinen und Verbänden, bei Politik und Gremien nach Einzelheiten fragen und diese veröffentlichen. Damit die Informationslage besser werden und die Debatten transparenter - und die guten Lösungs-Ergebnisse mehr.

 

Leser können die Artikel direkt kommentieren

 

Bei uns kommt auch Ihr, die Leser dieser Seite (unter Taxlern dutzt man sich), zu Wort: Unter jedem Artikel kann, und zwar (versuchsweise) ohne Registrierungs-Zwang, kommentiert werden. Allerdings behält sich die Redaktion, wie bei Leserbriefen üblich,  vor, unsachliche Kommentare zu kürzen oder im Extremfall auch zu löschen. (Aus technischen Gründen können derzeit News nicht kommentiert werden.)

 

Wir freuen uns über jeden Hinweis unserer Leser - seien es Themen, seien es Verbesserungs-Vorschläge. Und wir würden uns freuen über Deine Mitarbeit, Deinen Leser-Kommentar, Deinen Gast-Artikel und Deine Fotos und Grafiken  für eine Veröffentlichung.

 

Erstveröffentlichung: 13. März 2011

 

----------


TAGS (Schlagworte):


Artikel :.: Hamburg :.: 2011 :.: Internet_taxi-magazin.de
----------

 

 

 

Den Artikel kommentieren? Ganz unten befindet sich die Möglichkeit, einen Leser-Kommentar zu verfassen. Wir möchten Sie/Euch bitten, dabei die Regeln der Höflichkeit sowie die Gesetze zu beachten. Die Redaktion behält sich in Einzelfällen Kürzungen oder die Löschung eines Leser-Kommentars vor.


 


Zurück


Kommentare

27.04.2011

Jörn Napp

Jungs! Es kam, wie es kommen mußte: Seit der Gründung ABSOLUT NICHTS NEUES!
Ein Nachrichten-Magazin lebt von AKTUELLEN BERICHTEN und nicht von den Nachrichten von Vorgestern! Ihr solltet GANZ DRINGEND mal was tun, um dieser Seite ihre Leser zu erhalten!

Anmerkung der Redaktion: Der Artikel über die Tariferhöhung ist erst nach dem Seitenstart eingestellt worden - hast Du Deine Brille nicht geputzt, Jörn? Übrigens mit einigen Informationen, die weder bei Dir noch im DAS zu lesen waren.

So halten wir es auch mit dem nächsten Artikel über das Fiskaltaxamter - ist fertig und in der redaktionsinternen Bearbeitung. Bei uns gilt weiterhin: Gründlichkeit vor Schnelligkeit.

13.04.2011

Michael von Taximarkt

Schön aufgebaute Seite und gute Artikel. Ich wünsche den Machern von taxi-magazin.de viel Erfolg.

13.04.2011

Jörn Napp

Na, da bin ich ja nun mal mächtig gespannt. Der Anspruch ist hoch gesteckt, aber bei den verantwortlichen Schreibern könnte das zu einem gewissen Erfolg führen. Und Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft. Mal sehen, wer im Wettbewerb um die neuesten und wichtigsten Nachrichten im Hamburger Gewerbe die Nase vorne haben wird. Gerade jetzt steht der neue Tarif an, wo es viel zu tun gibt, auch von seiten der Schreiber-Kaste.